• i360 Brighton


    Brighton i360

    Aussichtsplattform

    Seit August 2016 ist Brighton um eine Attraktion reicher. Die Marks Barfield Architects, welche bereits das weltbekannte Coca-Cola London Eye gebaut haben, haben nun eine 138 Meter hohe Aussichtsplattform an der südenglischen Küste direkt am Brighton Beach kreiert.

    Langsam werden Sie hoch in den Himmel gefahren und haben dabei einen atemberaubenden 360°- Ausblick über Brighton und Sussex. .

    Die Aussichtsplattform ist an den Seiten komplett von Glas umschlossen und so aerodynamisch geformt, dass sich bis zu 175 Besucher frei hin- und her bewegen können und die einzigartige Aussicht von allen Winkeln aus bestaunen können. Je nach Jahreszeit sorgen Heizung und Klimaanlage für eine angenehme Raumtemperatur. Es gib ein paar Sitzgelegenheiten, unter anderem auch in der Sky Bar. Hier können Sie Getränke aus der Region erwerben.

    Sie sollten ungefähr eine Stunde für diese Attraktion einplanen. Sie werden vom Personal bei Abfahrt begrüßt, die wichtigsten Sehenswürdigkeiten werden angezeigt und Fragen können beantwortet werden. Zusätzlich können Sie sich vor Ort oder auch vor Abreise die kostenfreie British Airways i360 App runterladen. Hier erhalten Sie nützliche Informationen in verschiedenen Sprachen, auch auf Deutsch und eine Übersichtskarte.

    Am Fuß der Aussichtsplattform befinden sich ein modernes Restaurant, eine Ausstellung und ein Souvenirshop. In einem von 1866 original West Pier toll booth kann man englischen Tee genießen.

    Bitte nennen Sie uns bei Buchung Ihr gewünschtes Datum und Uhrzeit und wir werden diese dann für Sie anfragen. Während der Öffnungszeiten startet alle 30 Minuten eine Tour.

    British Airways i360 bietet barrierefreien Zugang.

    Besucher mit einer Behinderung zahlen den regulären Ticketpreis. Sie dürfen aber eine Begleitperson kostenlos mitnehmen. Die Begleitperson kann ein Familienmitglied, eine eingetragene Begleitperson oder auch ein/e Bekannter/Bekannte sein.

  • Senden Sie uns Ihre Anfrage